Datenschutz

HOTEL AL VECCHIO STRAßENBAHN

Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß EU-Verordnung 2016/679 ("DSGVO") und Verwendung von Cookies

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Nach Technik. 13 und 14 der Verordnung (EU) 2016/679, Bitte beachten Sie, dass die Webseite des Hotels al Vecchio Tram Brenzan Michela con Sede in Via Brenari, 28 – Angolo P.zza Garibaldi 33100 UDINE (UD) Tel. +39 0432 507164 Fax +39 0432 507164 e-Mail: Posta@hotelvecchiotram.com Garantien, im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten mit Respekt für die Rechte der betroffenen Person durchgeführt wird, insbesondere in Bezug auf Vertraulichkeit, persönliche Identität, Gesetz und der Schutz personenbezogener Daten.

Diese Seite beschreibt, wie die Internet-Site in Bezug auf die Verarbeitung der persönlichen Daten derjenigen, die Interaktion mit dem Web-Service-www.hotelvecchiotram.com zu verwalten, Daher ist diese Informationen nicht für andere Webseiten gemacht, die über Links auf der oben genannten Website zugegriffen werden kann, von denen der Inhaber der Behandlung, Hotel al Vecchio Tram Brenzan Michela, ist nicht in irgendeiner Weise verantwortlich.

INHABER DER BEHANDLUNG

Die verantwortliche Stelle ist das Hotel al Vecchio Tram von Brenzan Michela Con Sede in Via Brenari, 28 – Angolo P.zza Garibaldi 33100 UDINE (UD) Tel. +39 0432 507164 Fax +39 0432 507164 e-Mail: Posta@hotelvecchiotram.com , PEC-brenzan.michela@pec.it, Inhaber der Verarbeitung personenbezogener Daten Tätigkeiten bei der Durchführung ihrer Aktivitäten unter dem Banner des Hotel Hotel al Vecchio Tram.

Privacy Policy

Will der Benutzer Informationen über die Datenschutzbestimmungen haben in der Regel umgesetzt durch den Eigentümer, auf seine allgemeine Informationen, auf die Methoden und den Zweck der Verarbeitung, auf obligatorische oder fakultative Angabe der Daten, die Bekanntmachung und Verbreitung, Rechte von interessiert, Bitte lesen Sie den ersten Teil dieses Dokuments.

ART DER VERARBEITETEN DATEN UND ZWECK DER VERARBEITUNG

1) Daten, die freiwillig vom Nutzer (optionale Angabe von Daten)

Wir erheben und verarbeiten die folgenden Daten:

  1. Daten der Benutzer beim Anfordern von Informationen: Name, Nachname, e-Mail-Adresse (E-Mail), Telefonnummer;
    Warnungen: Daten von Dritten: Wenn Sie Daten an Dritte übermitteln, wie die der Familie oder mit Freunden, Sie müssen sicher sein, dass diese ordnungsgemäß informiert worden und die Verarbeitung in der in dieser Richtlinie beschriebenen Weise zugestimmt haben. Daten von Kindern 16 Jahre: Wenn Sie unter sind 16 Jahren stellen Sie uns keine personenbezogenen Daten und auf jeden Fall nicht die Verantwortung für jede falsche Erklärungen. In beiden Fällen, Wüssten wir von der Existenz von Falschaussagen, Wir gehen mit der Löschung von personenbezogenen Informationen.

Alle von Ihnen bereitgestellten persönlichen Informationen sind das Produkt Ihrer Wahl. Informationen und Kontakt Angaben von Ihnen per e-Mail oder durch Ausfüllen des Formulars auf die Sektion "Kontakte" der www.hotelvecchiotram.com-Website dient ausschließlich zur Beantwortung Ihrer Fragen oder die von Ihnen gestellten Anforderungen zu erfüllen, denn so lange wie nötig, um diesen Zweck zu erfüllen und anschließend nach den Stornierungsbedingungen und technische Backupverfahren abgesagt.

2) Browserdaten

Die EDV-Systeme für den Betrieb der Webseiten verwendet / Blogs gewinnen, im Laufe des normalen Betriebs und nur für die Dauer der Verbindung, einige persönlichen Daten, deren Übertragung in die Kommunikationsprotokolle des Internets implizit ist. Diese Informationen werden nicht gesammelt zugeordnet werden identifiziert, aber naturgemäß könnte, durch Verarbeitung und Verknüpfung mit Daten im Besitz von Dritten, Benutzer identifizieren. Zu dieser Kategorie von Daten gehören: die IP-Adressen oder die Namen der Computer von Benutzern, die auf den Websites verbinden verwendet / Blogs, URI-Adressen (Uniform Resource Identifier) die erforderlichen Ressourcen, Anfrage-Zeit, die Methode verwendet, um Anfragen an den Server senden, die Größe der Datei als Antwort erhalten, der numerische Code, die den Status der Antwort vom server (gutes Ende, Fehler, Etc.), die Eigenschaften des Browsers für die navigation, die Größe des Fensters, in der Sie den Browser auf dem Gerät verwendet ausführen, und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und den Benutzer it-Umgebung.

Diese Daten können vom Eigentümer für den alleinigen Zweck der Erlangung anonyme statistische Informationen über die Nutzung der Websites verwendet werden / Blog und seine korrekte Funktion zu überprüfen, und sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten verwendet werden, um die Verantwortung im Falle einer hypothetischen zu Lasten der Websites zu ermitteln / Blogs: auch in solchen Fällen, Kontaktdaten werden nicht länger als 30 Tage gespeichert.

AUF WELCHER RECHTSGRUNDLAGE BEHANDELN WIR IHRE DATEN?

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für die in dieser Erklärung dargelegten Zwecke basiert auf einem oder mehreren der folgenden Rechtsgrundlagen;

  • Ihre Informationsanfrage werden muss spontan zur Verfügung gestellten Daten verarbeiten., So basiert die Behandlung auf Zustimmung Vertragsleistungen;
  • die Anforderung für die Erbringung von Dienstleistungen durch den Inhaber kann verlangen, dass Sie mit Ihren Daten umgehen;
  • rechtlichen Verpflichtungen: Wenn dies unbedingt erforderlich, Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung;
  • berechtigtes Interesse: Wenn und soweit Nutzung durch den Inhaber der Rechte der betroffenen Person nicht verletzt, das
    Behandlung auf der Grundlage eines berechtigten Interesses des Eigentümers für Zwecke der rechtlichen Schutz und Schutz des Inhabers.

DIE BEREITSTELLUNG DER DATEN IST OBLIGATORISCH?

Die Bereitstellung von personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke ist kostenlos und optional.

METHODE DER VERARBEITUNG UND KONSERVIERUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN

Von der Website des Eigentümers erhobenen personenbezogene Daten werden durch automatisierte Tools für die Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, strikt notwendige Zeit verarbeitet. Nach Ablauf dieser Frist, die Daten werden gelöscht oder in anonyme Daten umgewandelt werden, Es sei denn, ihre Aufbewahrung notwendig, weiter mit rechtlichen Verpflichtungen erfüllen oder Anordnungen von Behörden und/oder Aufsichtsorgane.

Im Falle der Ausübung des Rechts auf Vergessenheit durch Ernennung zum Ausdruck gebracht durch den Inhaber verarbeiteten persönlicher Daten unterliegen, Bitte beachten Sie, dass die Angaben über das Verkehrsaufkommen gehalten wird, in sicherer Form und mit eingeschränktem Zugriff, ausschließlich für Zwecke der Aufdeckung oder Unterdrückung des Verbrechens, für einen Zeitraum von höchstens 12 Monaten nach der Anforderung und dann gelöscht werden sicher oder irreversibel anonymisiert.

Angemessene technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen eingehalten werden, um Schäden zu verhindern, sei es materiell oder immateriell (ES. Verlust der Kontrolle über persönliche Daten oder eingeschränkte Rechte, illegale oder falsche Verwendung und unbefugtem Zugriff).

Keine Daten aus Web-Services unterliegt der Offenlegung oder Weitergabe.

KATEGORIEN VON PERSONEN, DENEN DIE PERSONENBEZOGENEN DATEN MITGETEILT WERDEN KÖNNEN ODER WER KANN BEWUSST WERDEN

Die beschriebenen Zwecke zu erreichen, oder, wenn dies notwendig oder gesetzlich oder behördlich mit es zu verhängen ist, der Eigentümer behält sich das Recht, ove strettamente necessario rispetto alle finalità sopra indicate, di comunicare i dati a soggetti esterni che si occupano: della manutenzione dell’hardware e del software e dei servizi informatici in genere, dell’amministrazione di sistema e dei database, servizi di cloud computing. In tal caso, i soggetti saranno nominati Responsabili del trattamento, vincolati per contratto a rispettare la normativa in materia di protezione dei dati personali e a non a utilizzare o divulgare i suoi dati personali, salvo in relazione alla fornitura dei loro servizi. L’elenco aggiornato dei Responsabili esterni del trattamento è a disposizione a semplice richiesta dell’interessato.
I Dati potranno inoltre essere conosciuti, in relazione allo svolgimento delle mansioni assegnate, dal personale del Titolare, appositamente nominato e dotato di istruzioni per il corretto trattamento dei dati personali (persone autorizzate/incaricate).
I dati personali non saranno in alcun caso oggetto di diffusione. Hotel al Vecchio Tram non noleggia, non vende, né diffonde i Suoi dati personali.

LUOGO DEL TRATTAMENTO DEI DATI

Non è previsto il trasferimento dei dati all’estero. I trattamenti connessi ai servizi web di questo sito hanno luogo presso la sede del Titolare e le attività di manutenzione del sito sono affidate a soggetti espressamente designati dal Titolare. I dati relativi al sito potrebbero essere conservati in data center
all’interno dell’Unione Europea. Resta in ogni caso inteso che il Titolare, ove si rendesse necessario, avrà facoltà di spostare i server anche extra UE. In diesem Fall der Inhaber jetzt wird sichergestellt, dass die Übertragung von Daten außerhalb der EU gemäß den Bestimmungen des DSGVO.
Der Inhaber nicht kommunizieren oder Verbreitung von Informationen der betroffenen Personen, sofern nicht durch Gesetz oder ggf. erforderlich, um die Anforderungen zu erfüllen.

RECHTE DES BETROFFENEN

All'Interessato sind berechtigt, die folgenden Rechte:

in) fordern Sie die Bestätigung der Existenz oder auf andere Weise ihre persönlichen Daten;
b) Wegbeschreibung über die Zweckbestimmungen der Verarbeitung, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die personenbezogenen Daten wurden oder werden weitergegeben werden, und, Wann immer möglich, die Aufbewahrungsfrist;
c) Verarbeitung zu jeder Zeit und auch bei der Verarbeitung zu widersetzen, für Zwecke der Direktwerbung;
d) opporsi ad un processo decisionale automatizzato relativo alle persone fisiche, compresa la profilazione;
und) chiedere al titolare del trattamento l’accesso ai dati personali e la rettifica o la cancellazione degli stessi o la limitazione del trattamento che lo riguardano o di opporsi al loro trattamento, oltre al diritto alla portabilità dei dati;
f) revocare il consenso in qualsiasi momento senza pregiudicare la liceità del trattamento basata sul consenso prestato prima della revoca; g) proporre reclamo all’Autorità Garante per la protezione dei dati personali – www.garanteprivacy.it.

Tali diritti possono essere esercitati inviando comunicazione scritta via mail al seguente indirizzo mail: Posta@hotelvecchiotram.com

Informativa privacy aggiornata il 20/05/2019